{} }
Zum Inhalt springen

Kiezkicker mit intensiver Laufeinheit und intensivem Torwarttraining

+++ Intensive Laufeinheit und intensives Torwarttraining +++ Diarra für weitere Untersuchungen in Salzburg +++ Rückrundenstart in der Virtual Bundesliga +++

+++ Nach den ersten beiden Einheiten, in denen Cheftrainer Jos Luhukay den Fokus vor allem auf viel Ballarbeit gelegt hatte, blieben die Bälle zum Wochenstart außen vor - zumindest für alle Feldspieler. In drei Gruppen eingeteilt stand für Daniel Buballa und Co. eine intensive Laufeinheit auf dem Programm. Zum Abschluss ging's zudem noch in den Kraftraum. Lediglich unsere Torhüter bekamen das runde Leder zu sehen. Robin Himmelmann, Svend Brodersen und Korbinian Müller begaben sich für ein ebenfalls intensives Torwarttraining in die Hände von Matze Hain. +++

+++ Personell gab es im Vergleich zu den letzten beiden Tagen nur eine Veränderung, so war Youba Diarra nicht am Trainingsgelände zu finden. Der Mittelfeldspieler, der aufgrund einer Kniereizung pausieren muss, reiste für weitere Untersuchungen nach Salzburg. +++

+++ Während unsere Kiezkicker in der 2. Bundesliga erst am Dienstag (28.1.) bei der SpVgg Greuther Fürth starten, geht's für unsere eFootballer in der Virtual Bundesliga bereits am Mittwoch (8.1.) wieder los. Zum Rückrundenstart bekommen es Noah Maurice Itgen und Tom Köst mit Eintracht Frankfurt und dem FC Schalke 04 zu tun. Zum Ende der Hinrunde hatten unsere eFootballer den SV Wehen Wiesbaden mit 5:2 besiegt und die erste Saisonhälfte auf Platz 18 beendet. Alle Infos zur Virtual Bundesliga findet Ihr hier: KLICK! +++

 

(hb)

Fotos: FC St. Pauli

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's