{} }
Zum Inhalt springen

Regenerative Einheit - Sobiech erneut mit Topwert

+++ Regenerative Einheit +++ Sobiech erneut mit Topwert +++ U15 erreicht Platz 14 in Georgsmarienhütte +++ U14 belegt Platz 5 in Northeim +++

+++ Am Tag nach dem 2:2 gegen den MSV Duisburg teilte Cheftrainer Markus Kauczinski seine Mannschaft in zwei Gruppen ein. Alle Spieler, die gegen den MSV länger als 45 Minuten gespielt, hatten, absolvierten eine regenerative Einheit. Für alle wenig oder gar nicht zum Einsatz gekommenen Kiezkicker ging's etwas länger und intensiver zur Sache. +++

+++ Gegen Duisburg präsentierte sich Lasse Sobiech wie gewohnt in starker Form, der Innenverteidiger konnte 16 seiner 19 Duelle und damit überragende 84,21 Prozent seiner Zweikämpfe gewinnen. Rechtsverteidiger Luca Zander war mit 33,19 km/h der schnellste Akteur auf dem Rasen, Waldemar Sobota mit 11,98 Kilometern der lauffreudigste Kiezkicker. +++

+++ Am Sonntag (10.12.) nahm unsere U15 am Hull-Weihnachtscup des SV Viktoria 08 Georgsmarienhütte teil. Als Vorrundenzweiter in ihrer Gruppe qualifizierte sich die Mannschaft von Trainer Baris Tuncay für die Zwischenrunde. Hier unterlagen die Braun-Weißen dem späteren Turniersieger Preußen Münster mit 1:2 und Hertha BSC mit 3:4. Nach einem 4:3 gegen die U15 des VfL Osnabrück unterlag die Tuncay-Elf abschließend der Osnabrücker U14 und belegte am Ende Platz 14. +++

+++ Unsere U14 nahm am vergangenen Wochenende am KSN+VGH JuniorCup von Einracht Northeim teil und erreichte den fünften Platz. Als Vorrundenvierter qualifizierte sich das Team von Cheftrainer Benjamin Olde für die Zwischenrunde. Hier konnten die Kiezkicker den Hamburger SV mit 5:3 und Hannover 96 mit 2:1 besiegen, die Partie gegen Bayer Leverkusen endete 2:2, dem BVB unterlagen die Braun-Weißen knapp mit 2:3. +++

 

(hb)

Foto: FC St. Pauli

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's