{} }
Zum Inhalt springen

Bernd Nehrig zum Kapitän gewählt - Johannes Flum Stellvertreter

Am Donnerstagmittag (26.7.) wählten die Kiezkicker ihren Kapitän für die kommende Spielzeit: Bernd Nehrig wird die Mannschaft in der Saison 2018/19 aufs Feld führen. Sein Stellvertreter wird Johannes Flum.

Nachdem der Kapitän im vergangenen Jahr noch vom ehemaligen Trainer Olaf Janßen bestimmt wurde, durfte dieses Mal die Mannschaft abstimmen. Das Ergebnis war jedoch in beiden Fällen identisch: Bernd Nehrig. Der 31-Jährige wird die Braun-Weißen auch in der kommenden Saison aufs Spielfeld führen. Als sein Stellvertreter ersetzt Johannes Flum den abgewanderten Lasse Sobiech.

„Die Wahl freut mich natürlich extrem. Ich sehe das Amt auch als eine Aufgabe an, die es zu rechtfertigen gilt“, resümierte Nehrig nach der Wahl. Der defensive Mittelfeldspieler möchte diese Aufgabe gemeinsam mit seinen Teamkollegen angehen: „Das Amt ist ein Zusammenspiel mit Flumi, dem Mannschaftsrat und den anderen erfahrenen Spielern. Wir wollen vorangehen und Vorbilder sein. Das ist unsere Hauptaufgabe.“ Auch Johannes Flum freute sich über den Wahlausgang: „Es freut mich, dass Bernd Kapitän bleibt. Er geht stets vorneweg, auch wenn es mal nicht läuft. Ich bin gerne sein Stellvertreter und orientiere mich an ihm.“

Ebenfalls von der Mannschaft gewählt wurde der sechsköpfige Mannschaftsrat. Diesem gehören künftig neben Bernd Nehrig und Johannes Flum, Sami Allagui, Philipp Heerwagen, Philipp Ziereis und Robin Himmelmann an.

 

(jh)

Foto: FC St. Pauli

Anzeige

Congstar
Under Armour
Astra
Levi's
Under Armour
bwin
Jack Daniel's